[layout/header/luft-rohr.png]
[/layout/main_border_top.png]
[/layout/corner_left.png]

Oberlandesgericht Düsseldorf

Projekt

  • Sanierung des Oberlandesgericht Besonderheit: LTA führte die Gesamtsanierung als GU aus
  • 1 Lüftungsanlage mit einer Luftmenge von 13.300 m³/h, Gerät mit integrierter Kälteanlage und MSR-Technik
  • 1 Stück Kältemaschine mit einer Kälteleistung von 75 kW, Kaltwassersystem
  • Kühldecke als sichtbares Deckensegel (250 Stück)
  • MSR-Technik mit gewerkespezifischer Elektroinstallation
  • komplette Baustelleneinrichtung, Kernbohrarbeiten, Trockenbau, Demontage, Schutzabdeckungen in den Büros

Auftraggeber:

BLB NRW Düsseldorf

Bauzeit:

5 Monate

Auftragssumme €:

1.150.000,00

[/layout/corner_right.png]